TriAuto ZX2

Endo ganz einfach

Genial einfach und absolut sicher zur erfolgreichen Endo-Behandlung

Eine erfolgreiche endodontische Therapie stellt höchste Anforderungen an Sie als Zahnarzt. Denn jeder Patient ist anders: Unterschiedliche Wurzelkanalstrukturen und eine individuelle Vorgeschichte erfordern eine maßgeschneiderte, teils hochkomplexe Behandlung. Umso wichtiger ist eine Ausstattung, die all dem gerecht wird.

Einzigartig. Kompakt. Innovativ.
Schnell und wirtschaftlich.

Als Nachfolger des kabellosen Endomotors mit integriertem Apex Lokator, TriAuto ZX, ist es immer noch das einzige Endodontie-System auf dem Markt, das beide Funktionalitäten direkt in einem Handstück vereint.

Der TriAuto ZX2 stellt die apikale Durchgängigkeit einfach und sicher her. Was früher viel Fingerspitzengefühl mit der Handfeile erforderte, wird heute maschinell vorbereitet.  Rotierende Feilen, mit einer Größe von #10, unterstützen hierbei die maschinelle Aufbereitung des Gleitpfades und gewährleisten so die apikale Durchgängigkeit für eine erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung.

Neu sind die Sicherheitsfunktionen Optimum Glide Path (OGP) und Optimum Torque Reverse (OTR). OGP vereinfacht die Gleitpfaderstellung für den Anwender, während die OTR-Funktion durch Änderung der Drehrichtung bei Drehmomentüberschreitung vor Feilenbruch und Microcracks schützt.