Behandlungseinheiten

Behandlungseinheiten

Die Anforderungen der zahnärztlichen Praxis unterliegen einem stetigen Wandel. Die Patienten werden immer älter und die Ökonomisierung schreitet voran. Diese Entwicklungen greift Morita auf und bietet für unterschiedliche Anforderungen verschiedene Praxiskonzepte: klassische Behandlungseinheiten, die eine Behandlung in der Position von 09.00 – 12.30 Uhr unterstützen, KFO-Einheiten oder Einheiten mit ganzheitlichem Gesundheitskonzept. Optimal aufeinander abgestimmte Funktionen, maximale Flexibilität und herausragendes Design stehen dabei im Vordergrund, um den Anwender in seinem Arbeitsalltag bestmöglich zu unterstützen.

Haben Sie Fragen?

Nutzen Sie unseren E-Mail-Service.

Händlersuche