3D Accuitomo 170

3D Accuitomo 170 Hochauflösende Bildgebung bei minimaler Strahlendosis

Ausgerichtet auf die Ansprüche der dentomaxillofazialen Diagnostik ist der 3D Accuitomo 170 ein bevorzugtes Bildgebungssystem für Radiologie- und HNO-Praxen.  Es liefert detailreiche Einblicke in knöcherne Defekte im Nasennebenhöhlenbereich, feinste Strukturen im Innenohr sowie Mittelgesichtsfrakturen.  In der Radiologie werden feinste anatomische Strukturen im Hals- und Kopfbereich, wie Schläfenbein, Nasennebenhöhle, Augenhöhlen, Kiefer und Schädelbasis angezeigt und somit alle Indikationen aus dem Dental- und HNO-Bereich abgedeckt.

Händlersuche