MORITA academy: Training i-Dixel WEB

MORITA academy: Training i-Dixel WEB Webbasierte Bildbearbeitung

Die webbasierte Version von i-Dixel ermöglicht es Ihnen ihre Röntgenaufnahmen Plattformunabhängig auszuwerten und zu bearbeiten, wo und wann Sie wollen. In diesem Webinar erfahren Sie welche Möglichkeiten Ihnen die Software bietet und das ganz bequem online.

Wichtig für eine sichere Diagnostik ist neben der Hardware dem Röntgengerät auch die Aufnahme- und Befundsoftware. Mit i-Dixel hat Morita seine eigene Softwarelösung für die umfassende Bildbearbeitung Ihrer Röntgenaufnahmen.

Lernen Sie in diesem Kurs die webbasierte Version der Morita-Software i-Dixel und ihre Vorteile kennen. Ob bei der Bildbearbeitung von 2D oder 3D-Röntgenaufnahmen, lernen Sie mit der MORITA academy Tricks & Kniffe für den Umgang mit dem System. Außerdem werden häufig gestellte Fragen beantwortet – vielleicht sind ja auch ihre dabei?

Lernziele
  • Grundlagen der Software i-Dixel Web
  • Unterschiede in Funktionalität und Bedienung
  • Bildbearbeitung von 2D-Daten
  • Bildbearbeitung von 3D-Aufnahmen

Zeit für Fragen

Ablauf

16:00 Uhr

  • Begrüßung
  • Vortrag: i-Dixel Web (ca. 70 Minuten)
  • Zeit für Fragen
  • Verabschiedung
Referent

Alexander Fiebig ist seit 2009 bei der J. MORITA EUROPE GMBH und Spezialist für die MORITA Röntgensysteme im Dental- und Medizinbereich. Als i-Dixel und IT-Experte leitet er zudem alle i-Dixel-Softwareschulungen für Anwender als auch für Partner von Morita und ist Ansprechpartner für technische Fragen.

Anmeldung

Bitte füllen Sie hierzu die Felder der Anmeldung vollständig aus. Einige Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie den Teilnahmelink zu unserem Webinar an die in der Anmeldung hinterlegte E-Mail-Adresse.

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung. Sollten Sie als Teilnehmer nicht mehr an diesem Webinar teilnehmen können, so haben Sie die Möglichkeit, einen Ersatz-teilnehmer zu entsenden oder Sie informieren Sie uns frühzeitig, damit ein „Nachrü-cker“ die Möglichkeit zur Teilnahme hat.

Wir als Veranstalter sind berechtigt, dieses Webinar räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, einen anderen Referenten ersatzweise einzusetzen bzw. die Veranstaltung aus wichtigem Grund abzusagen.