Digitale Volumentomographie in der Endodontie Zur Verfügung gestellt von Dr. Hans-Willi Hermann, Aufnahmen mit dem Veraviewepocs 3D F40



Einzelfallbeispiele:

Fall A:

Befund:

Anhaltende Schmerzen nach der Revision der Wurzelkanalfüllung von Zahn 45. Überweisung des Patienten zur Revision der insuffizienten Wurzelkanalbehandlung des Zahnes 46.

Diagnose:

Durch das vorab angefertigte DVT wurde ein zweiter, lingual gelegener, getrennt verlaufender Wurzelkanal des Zahnes 45 entdeckt, dessen Therapie durch Aufbereitung des Wurzelkanals zur sofortigen Schmerzfreiheit führte.

Fall B:

Befund:

Erfolgloser Versuch der Wurzelkanalbehandlung des strategisch wichtigen Pfeilerzahns 13 durch Vorbehandler.

Diagnose:

Das DVT zeigte, dass ein zweiwurzeliger Prämolar an die Stelle des Eckzahns im Zahnbogen gerückt war.

Haben Sie Fragen?

Nutzen Sie unseren E-Mail-Service.

Händlersuche